Startseite

Schon jetzt zählt unser U13 Duo Bilshausen1 (Leif Seifert/Simon Stephan) zu den 8 besten Radball Teams Deutschlands...

Am kommenden Wochenende 10.-11.06.2017 steht jedoch die Deutsche Meisterschaft in Augustdorf (NRW) an. Dieses wird für unsere Youngster das größte Highlight ihrer noch jungen Radball Karriere werden. Wir dürfen gespannt sein, wie Leif und Simon sich schlagen werden und drücken alle ganz kräftig die Daumen!!

Vielleicht "verirrt" sich ja noch der ein oder andere Fan zur DM, schließlich ist es für uns Radballbegeisterte ja fast nebenan :)

Weitere Infos zur Anfahrt, Zeitplänen usw. findet ihr auf der Homepage des Veranstalters:  http://www.rsv-schwalbe.de/dm-schueler-2017

 

 

Radball: Bilshausen U13 schafft DM-Qualifikation!!

Sensationell hat sich am vergangenen Samstag, 20.05.2017, unser U13 Duo die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft gesichert!

Leif Seifert und Simon Stephan hielten dem großen Druck stand und konnten sich im DM-Halbfinale vor heimischer Kulisse gegen die anderen nationalen Topteams durchsetzen. Damit gehören Leif und Simon schon jetzt zu den 8 besten U13 Radball Mannschaften in Deutschland.

Der Saisonhöhepunkt wird dann die Deutsche Meisterschaft am 10.-11. Juni in Augustdorf (NRW) sein. Bei den Titelkämpfen können die Jungs dann befreit und ohne Druck spielen, und man wird sehen was passiert. Wir drücken jetzt schon die Daumen!!

Leider ausgeschieden sind unsere anderen beiden noch im Halbfinale befindlichen Teams. In Großkoschen (BRA) hatte Bilshausen2 (Jonas Woop / Simon Albrecht) in der Altersklasse U13 trotz guter Ansätze leider das Nachsehen und musste anderen Teams den Vortritt lassen. In der U15 ist Bilshausen (Anton Demuth / Henrik Strüber) als Dritter knapp an der DM-Teilnahme vorbeigeschlittert.

 

Am kommenden Samstag, 06.05.2017, finden ab 14 Uhr die DM Viertelfinals der Altersklassen U13 und U15 in Bilshausen statt. Es werden spannende Spiele bei diesem nationalen Kräftemessen erwartet.

In der Altersklasse U13 treffen Bilshausen1 (Simon Stephan/Leif Seifert) und Bilshausen2 (Jonas Woop) auf die Duos aus Suderwich (NRW), Cottbus (BRA), Ginsheim (HES) und Hannover. Die drei erstplatzierten Mannschaften qualifizieren sich für das DM-Halbfinale.

In der Altersklasse U15 trifft Bilshausen1 (Anton Demuth/Henrik Strüber) auf die Duos aus Aschendorf (NDS), Münster (NRW), Niedermehnen (NRW), Darmstadt-Eberstadt (HES) und Naurod (HES). Auch hier ziehen die drei Erstplatzierten in das DM-Halbfinale ein.

Unsere Jungs würden sich über reichlich Unterstützung durch die Fans freuen, um den nächsten Schritt Richtung DM zu schaffen. Für das leibliche Wohl wird wie immer gesorgt sein.

 

Bilshausen3 (Thies Heinemann/Lukas Stephan) steigen nach einer großartigen Saison und Platz 1 in der Tabelle in die Oberliga auf. Bilshausen2 (Marius Agte/Florian Beck) verpassten die Aufstiegsplätze mit Platz 4 knapp und spielen nächstes Jahr erneut in der Verbandsliga. Bilshausen4 (Nils Müller/Andre Sieg) beendete die Saison auf Platz 8. Bilshausen U17 ZSR (Leon Schreier/Linus Heinemann) konnte in dieser Saison Erfahrungen bei den Herren sammeln und belegte Platz 15.

 

Am Samstag 29.4. findet ab 12 Uhr der 6.Spieltag der Radball Verbandsliga in der Bilshäuser Sporthalle statt. Die vier Bilshäuser Herren-Duos treffen auf jeweils zwei Duos aus Gifhorn und Halle. Über Unterstützung durch die Fans würden sich die Spieler sehr freuen. Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt.

 
simon2.jpg
Terminplan
Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Statistiken
Seitenaufrufe : 213297
Wer ist online
Wir haben 80 Gäste online
Sponsoren
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner