Startseite News

https://www.facebook.com/pages/RV-M%C3%B6ve-Bilshausen/269408933177910

 

 

 

Am kommenden Sonntag, 22.02.2015, findet ab 10 Uhr die Radball Landesmeisterschaft im „Schulzentrum Goldene Aue“ in Goslar statt.

Für den RV Möve Bilshausen konnten sich gleich sieben Teams in den verschiedenen Altersklassen für die Titelkämpfe qualifizieren.

U13: Bilshausen1 (Anton Demuth/Henrik Strüber) ist nach überzeugender Punktrunde der große Favorit in der jüngsten Altersklasse. Bilshausen2 (Leif Seifert/Simon Stephan) hofft auch ein Wörtchen um eine Medaille mitsprechen zu können, verdient hätten es unsere Jünsten.

U15: Bilshausen1 (Jonathan Fuchs/Lennard Uhde) und Bilshausen2 (Leon Schreier/Linus Heinemann) sind in der Altersklasse U15 die absouluten Favoriten. Sollte hier nichts unerwartetes passieren, wird der Titel hier wohl an Bilshausen gehen und unsere Mannschaften werden sich ein Kopf an Kopf Rennen liefern.

Bilshausen3 (Sebastian Holler/Bojan Strüber) hat nur Außenseiterchancen, kann an einem guten Tag aber durchaus das Podium angreifen.

U17: Bilshausen1 (Constantin und Daniel Beck) gehen zwar nicht als Favoriten ins Rennen, aber auch hier ist die Chance auf eine Medaille durchaus vorhanden.

U19: Bereits eine Medaille sicher hat Bilshausen1 (Thies Heinemann/Lukas Stephan) in der Altersklasse U19, da hier nur drei Mannschaften antreten werden. Aber hier kann das Ziel nur sein, Gastgeber Hahndorf zu schlagen, um dass oberste Podium zu besteigen.

Der RV Möve wird mit einem extra gecharterten Bus und der Unterstützung von 75 Fans nach Goslar fahren, um unseren Jungs bestmöglich zu unterstützen und anzufeuern!

 

Am kommenden Samstag, 14.02.15,  findet ab 13 Uhr der 4.Spieltag der Radball Verbandsliga in der Bilshäuser Sporthalle statt. Für die drei Teams des RV Möve Bilshausen geht es darum,  dringend wichtige Punkte zu sammeln, um das untere Tabellendrittel zu verlassen und einen gesicherten Mittelfeldplatz zu erreichen. Da man auf direkte Konkurrenten um den Klassenerhalt trifft, sind spannende Spiele garantiert. Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt, wir hoffen auf große Unterstützung durch die Bilshäuser Fans!

 

Am Freitag, 30.01.2015, findet um 20 Uhr die Generalversammlung des RV Bilshausen in der Gaststätte zum Löwen statt. Alle Vereinsmitglieder sind herzlich eingeladen. Bereits eine Stunde vorher, um 19 Uhr, findet die Generalversammlung des Fördervereins statt.

 

Am kommenden Sonntag, 01.02., findet ab 10 Uhr der 6.Spieltag der Altersklasse U15 in Bilshausen statt.

Bilshausen1 (Jonathan Fuchs/Lennard Uhde) und Bilshausen2 (Leon Schreier/Linus Heinemann) sind schon sicher für die Landesmeisterschaft qualifiziert.

Eng wird es noch einmal für Bilshausen3 (Bojan Strüber/Sebastian Holler).Da es sich bereits um den letzten Spieltag handelt, muss das Duo seine direkten Konkurrenten aus Hannover noch abfangen, um sich ebenfalls für die Landesmeisterschaft zu qualifizieren.

Wir dürfen uns auf spannende Spiele freuen!!

 

Am kommenden Samstag, 24.01.15, findet ab 13 Uhr der 3.Spieltag der Verbandsliga in Bilshausen statt.

Für den RV Möve werden Bilshausen2 (Fabian Kreis/Nils Müller), Bilshausen3 (Florian Beck/Marius Agte) und Bilshausen U19-ZSR (Thies Heinemann/Lukas Stephan) antreten.

Die gegnerischen Teams an diesem Tag kommen aus Halle, Frellstedt und Göttingen.

 

Am kommenden Sonntag, 11.01., findet ab 10 Uhr der 3.Spieltag der U19 Radballer in der Bilshäuser Sporthalle statt. Für den RV Möve Bilshausen werden Thies Heinemann und Lukas Stephan antreten. Da es sich bereits um den letzten Spieltag der Saison handelt, ist ein gutes Abschneiden noch einmal sehr wichtig, schließlich geht es um wichtige Qualifikationspunkte für die Landesmeisterschaft.

Die Gegner unseres Duos werden aus Hahndorf und Gifhorn kommen.

Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt.

 

 

 

Der RV Möve Bilshausen wünscht Allen schöne und besinnliche Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

Alles Gute, Glück und ganz viel Gesundheit für das Jahr 2015.

 

Aktualisiert (Montag, den 22. Dezember 2014 um 20:13 Uhr)

 

U13:

Ungeschlagener „Herbstmeister“ kann sich Bilshausen1 (Anton Demuth/Henrik Strüber) nun nennen. Mit fünf gewonnenen Spielen vor heimischer Kulisse und nun insgesamt 27 Punkten aus 9 Spielen der Hinrunde, können Anton und Henrik nun mit einem ordentlichen Punktepolster in die zweite Saisonhälfte starten. Das Ziel Landesmeisterschaftsqualifikation ist quasi vorzeitig geschafft, doch nun heißt es, die starken Leistungen auch in der Rückrunde abrufen zu können. Bilshausen2 (Leif Seifert/Simon Stephan) belegt mit dem Zugewinn von 7 Punkten nun den 4.Tabellenplatz (14 Punkte insgesamt) und steuert ebenfalls auf die Landesmeisterschaft zu. Zittern hingegen muss Bilshausen3 (Simon Albrecht/Jonas Woop). In ihrer ersten Saison liegen die Youngster derzeit auf Rang 7, haben aber noch alle Möglichkeiten sich in der Tabelle zu verbessern.

U17:

Bilshausen1 (Constantin und Daniel Beck) legten vor heimischer Kulisse einen soliden Auftritt hin. Sie konnten zwar nur ein Spiel gewinnen, jedoch musste man an diesem Tag ausschließlich gegen die Topteams antreten. Mit aktuell Platz 6 in der Tabelle und einer Leistungssteigerung in der Rückrunde sollte auch hier die Qualifikation zur Landesmeisterschaft drin liegen. Die beiden U15 Duos Bilshausen1 (Jonathan Fuchs/Lennard Uhde) und Bilshausen2 (Linus Heinemann/Leon Schreier) zeigten starke Leistungen und bewiesen, dass Sie bereits gegen die älteren Duos mithalten können.

Aktualisiert (Montag, den 17. November 2014 um 12:58 Uhr)

 
Weitere Beiträge...
jannes.jpg
Terminplan
Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Statistiken
Seitenaufrufe : 207696
Wer ist online
Wir haben 65 Gäste online
Sponsoren
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner